5. Advent-Fenster | BKS Bank & Kreuzkirche Graz

Weihnachtsdekoration und Sterne überall

„Wir sind schon ganz weihnachtlich eingestimmt. Es macht viel Freude, die Kirche hier so festlich zu schmücken und die Stände für den Adventmarkt vorzubereiten, der am Wochenende hier in der evangelischen Kreuzkirche stattfinden wird“, erzählt Monika Kranner, Filialleiterin der BKS Bank Filiale Kaiserfeldgasse. Sie ist heute mit mehreren KollegInnen hier dabei und auch MitarbeiterInnen aus den Filialen Herz Jesu und der Sparbersbachgasse sind vor Ort. „Es ist alles super organisiert und wir sind gleich mit Keksen und Tee herzlich aufgenommen worden. Und es geht ganz viel weiter“. Das sieht man auch…

Eine Gruppe hat es übernommen, die Marktstände in der Kirche aufzubauen: Die Gestelle sind zu reinigen, zusammenzubauen. Dann werden geschmückte Tannengirlanden angebracht, rote Kugeln aufgehängt und die Verkaufsflächen sorgfältig und liebevoll mit weißen Tischtüchern sehr festlich eingekleidet. Hier wird von Freitag bis Sonntag dann hochwertiges Kunsthandwerk verkauft. Der Erlös des Adventmarktes geht heuer zu einem Projekt der Diakonie, das sich unter dem Titel „Eine von vier“ dem wachsenden Thema der Frauenaltersarmut widmet.

Eine zweite Gruppe hat einen großen Raum im Pfarrhaus zum Sternencafe gemacht und überall weihnachtliche Innendekoration und viele, viele Sterne angebracht. Eine der Damen von der BKS, Dijana Milinkovic meint: „Ich bin gerne sozial tätig, heute steht das Helfen im Vordergrund. Und nebenher ist es ein tolles Teambuilding für uns.“ Und ihre Kollegin aus der Sparbersbachgasse ergänzt: „Eine tolle Möglichkeit für uns, dass wir uns sozial engagieren. Selbst kommt man nicht zu so einem Projekt. Und auch die Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Filialen ist etwas Besonderes. Ich bin stolz, dass unser Arbeitgeber dieses Engagement auch unterstützt.“

Dankbar sind die BKS MitarbeiterInnen auch jenen KollegInnen, die heute in der Bank für sie arbeiten uund sie vertreten. „Sonst könnten wir heute nicht hier sein“, ist Kranner wichtig, zu deponieren.

So ist der Tag des BKS Bank Teams um Monika Kranner geprägt vom Freude am gemeinsamen Tun und Helfen. „Und wenn der Adventmarkt am Wochenende stattfindet, komme ich sicher wieder vorbei“, lacht Frau Kranner zum Abschluss beim gemeinsame Essen, auf das sie von dem Organisationsteam von „Tannenduft & Engelhaar“ rund um Frau Ulrike Kreinig eingeladen sind.

  • Den Bericht unseres Medienpartners Kleine Zeitung lesen Sie hier
  • Unseren Bericht in der WOCHE Online finden Sie hier

Der VZ Adventkalender 2013 wird heuer erstmals präsentiert von:

Sie finden die Projekte auch im Online-Bericht der Kärntner WOCHE, sowie auf unserer Facebook-Seite:

Verantwortung zeigen! Netzwerk | STRASSER & STRASSER | Mail: kontakt(at)verantwortung-zeigen.at | Tel.: +43(0)463|507755-0
VZ! finanziert sich über die Beiträge der Netzwerkunternehmen und arbeitet ohne öffentliche Mittel. Ein Danke allen, die mit dabei sind!