Nachhaltigkeitsbericht 2006-2008

Wietersdorfer & Peggauer Zementwerke GmbH (w&p)

Download Good Practise Nachhaltigkeitsbericht

Dreizehn österreichische Unternehmen wurden kürzlich mit dem Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) ausgezeichnet. Die Wietersdorfer & Peggauer Zementwerke GmbH (w&p) schaffte auf Anhieb den Sprung auf das Siegerpodest und konnte gemeinsam mit der OMV den 3. Platz in der Kategorie „große Unternehmen“ erreichen.
 
w&p ist ein Verantwortung zeigen! Unternehmen der ersten Stunde und auf die systematische, interne Arbeit seit 2007 folgte nun erstmals in der Unternehmensgeschichte die Dokumentation des Themas Nachhaltigkeit in Form eines Berichtes. 

Wir sind stolz darauf, dass das Team von w&p diesen Bericht gemeinsam mit STRASSER&STRASSER erarbeitete und freuen uns, dass dieses Erstlingswerk so kurz nach der Fertigstellung mit dem ASRA prämiert wurde. Herzliche Gratulation! 

„Ein gewaltiger Start für einen Ersteinreicher, der als Vorreiter in der österreichischen Zementindustrie gesehen werden kann. Der Bericht ist ein gutes Signal für die Branche und zeigt, dass man auf dem richtigen Weg ist. Ein innovatives Unternehmen, das im Bericht gut wiedergegeben wird. Das Nachhaltigkeitsprogramm ist gut strukturiert dargestellt“ lautete die Beurteilung der hochkarätig besetzten Fachjury unter der Leitung von Frau Univ. Doz. Mag. Dr. Christine Jasch.

Ziel des ASRA ist es, den Trend zu einer Nachhaltigkeitsberichterstattung
in Österreich auf internationalem Niveau zu fördern und auf innovative Berichte aufmerksam zu machen.

Mehr als 30 Unternehmen und Organisationen haben Berichte eingereicht. Die Auszeichnungen wurden in vier Kategorien vergeben:
· Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen
· Nachhaltigkeitsbericht von Klein- und Mitteletrieben bis 250 Mitarbeiter
· Nachhaltigkeitsbericht öffentlicher und privater Organisationen.
· Integrierter Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht

„Wir betrachten die ASRA-Auszeichnung als großartigen Erfolg und sind besonders stolz darauf, uns mit unserem allerersten Bericht gleich unter die besten Nachhaltigkeitsberichte Österreichs einreihen zu können“, so w&p GF DI Peter Schwei.

Nachhaltigkeitsbericht zum Download.

  

MitarbeiterInnen:
ca. 450

Gründungsjahr:
1893

KONTAKT

Ansprechpartner:
DI Peter Schwei
Wietersdorf 1
A-9373 Klein St. Paul
www.wup.at

WEITERE BEITRÄGE

Unternehmensbericht

BürgerBeirat Wietersdorf

Wietersdorfer Akademie

Innovationsprojekt JUVI

Der Umwelt zuliebe - alles auf Schiene

[-> mehr Praxisberichte

Verantwortung zeigen! Netzwerk | STRASSER & STRASSER | Mail: kontakt(at)verantwortung-zeigen.at | Tel.: +43(0)463|507755-0
VZ! finanziert sich über die Beiträge der Netzwerkunternehmen und arbeitet ohne öffentliche Mittel. Ein Danke allen, die mit dabei sind!