PRESSE NEWS 2008

  Der Nutzen anständigen Wirtschaftens

Westliche Unternehmen, die sich in boomenden Regionen sozial und ökologisch engagieren, können sich einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten und damit ökonomisch profitieren.
Der HARVARD BUSINESS MANAGER berichtet in der Ausgabe vom Jänner 2008 über nachhaltiges Wirtschaften.
(PDF, 1,5 MB)

  [-> mehr...
  Wirtschaft zieht mit

Initiative Business und Biodiversity knüpft ein Netz von Unternehmen, die sich freiwillig dem Naturschutz verpflichten.
Die Zeitschrift AKTZENTE berichtet in Ihrer Ausgabe vom Jänner 2008 über die deutsche Initiative.
(GIF, 90 KB)

  [-> mehr...
  Wirtschaftsbosse im Altersheim

Neues Training für Führungskräfte: "Brückenschlag" startet
Die KRONEN ZEITUNG berichtet in Ihrer Ausgabe vom 3. April 2008 über die Auftaktpressekonferenz.
(GIF, 300 KB)

  [-> mehr...
  Sozialarbeit statt Sommerurlaub

Projekt "Brückenschlag": Kärntner Führungskräfte sollen bei freiwilliger Arbeit in Sozialeinrichtungen alte Denkmuster über Bord werfen.
Die KLEINE ZEITUNG berichtet in Ihrer Ausgabe vom 3. April 2008 über die Auftaktpressekonferenz.
(GIF, 200 KB)

  [-> mehr...
  Der Manager im Kinderdorf

Führungskräfte aus der Wirtschaft können in einer Sozialeinrichtung mitarbeiten und dabei ihre Sozialkompetenzen stärken.
Die KÄRNTNER TAGESZEITUNG berichtet in Ihrer Ausgabe vom 3. April 2008 über die Auftaktpressekonferenz.
(GIF, 700 KB)

  [-> mehr...

News 1 bis 5 von 22

1

2

3

4

5

vor >


Verantwortung zeigen! Netzwerk | STRASSER & STRASSER | Mail: kontakt(at)verantwortung-zeigen.at | Tel.: +43(0)463|507755-0
VZ! finanziert sich über die Beiträge der Netzwerkunternehmen und arbeitet ohne öffentliche Mittel. Ein Danke allen, die mit dabei sind!